Reiterferien für Jungen und Mädchen - Pony Kinder Reiten Ferien: Spaß und Abenteuer für kleine Pferdefans

Die Pferdepension
Kaata
Reiterferien Kinder
Direkt zum Seiteninhalt

Reiterferien für Jungen und Mädchen

Ferien & Reiterferien 2024 für Kinder bei Ponyhof Kaata/Langenhain.

1. Ferienwoche beginnt Rubin am 23.06.2024

Die Sommerferien 2024 sind bald da !

Neu in 2024: Ihr könnt in jeder Ferienwoche auch ohne Übernachtung buchen!
Das heißt: Ihr reist 8:30 Uhr an und 16 Uhr ab, zum Tagespreis von nur 60 € !
Enthalten ist: Frühstück / Tagesprogramm mit Reiten / Mittagessen u. Getränke.

Eine Ferienwoche bei Ponyhof Kaata ,
                      (ist nicht nur für Mädchen sondern auch für Jungen, wir lernen Traktor fahren )
wo Ihr wieder selbst bestimmen könnt was wir machen. Über alle Aktivitäten und auch was wir essen wollen wird jeden Tag gemeinsam abgestimmt.

Natürlich stehen die Pferde jeden Tag wieder im Mittelpunkt für Euch bereit. Wer Lust und auch den entsprechenden Wissensstand hat kann auch wieder ein persönliches Ferienpferd   betreuen.

Interessante Ausflüge in die Umgebung nach (Friedrichroda; Tabarz; Inselsberg; Waltershausen; Gotha; Ruhla; Erfurt;  Kika;EGA; Fröttstädt; Schmalkalden; Viba  u.v.m.) stehen auch wieder auf dem Programm.
Man kann ja auch nicht den ganzen Tag auf dem Pferd sitzen. Das gibt Blasen am Hinte...
Ihr sucht Euch aus welchen Ausflug wir machen wollen.


Natürlich haben wir auch wieder den Pool für Euch in der Reithalle aufgestellt.Da könnt Ihr Euch erfrischen ,auch wenn es draußen gewittert.

Die Kaninchen warten schon sehnsüchtig auf Löwenzahnpflücker und von Euch gestreichelt zu werden.
Auf dem Programm stehen außer reiten zum Beispiel:

Nachtwanderung, Stockbrot, Disco, Ausflüge in die Umgebung,Museumsbesuch, basteln, Traktorfahrt, Pferdeleckerlis backen,(und verfüttern);Putzwettbewerb….



Erlebe magische Sommerferien auf dem Reiterhof!

Diesen Sommer bieten wir das ultimative Abenteuer für Ihre Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an – unsere unvergesslichen Reiterferien! Eine Woche lang, von Sonntagabend bis Freitagnachmittag, tauchen die Kinder in die faszinierende Welt der Pferde ein und erleben Ferien, die sie nie vergessen werden.

Jedes Kind hat die Chance, nicht nur das Reiten zu lernen oder seine Fähigkeiten zu verbessern, sondern auch eine tiefe Verbindung zum Pferd aufzubauen. Die Liebe und das Verständnis für diese edlen Tiere stehen bei uns an erster Stelle.

Neben der Arbeit mit den Pferden gibt es bei uns jede Menge Spaß! Eine Traktorfahrt über das weite Land, spannende Spiele, die die Teamfähigkeit fördern, und ein besonderer Ausflug stehen auf dem Programm.

Nach einem aufregenden Tag im Sattel oder beim Spielen gibt es nichts Besseres, als im Pool zu entspannen und sich abzukühlen. Unsere sichere und fröhliche Umgebung macht jeden Tag zu einem besonderen Erlebnis.

Vollpension mit ausgewogenen Mahlzeiten – Wir sorgen uns nicht nur um die Pferde, sondern auch um das leibliche Wohl Ihres Kindes. Drei ausgewogene Mahlzeiten am Tag garantieren Energie und Freude den ganzen Tag lang.

Unsere Reiterferien sind die perfekte Mischung aus Lernen, Abenteuer und Spaß. Sie bieten eine wunderbare Gelegenheit, neue Freundschaften zu schließen, Verantwortung zu lernen und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln.

Sichert euch jetzt einen Platz für eure Kinder in unseren magischen Sommer-Reiterferien für nur 366€! Die Plätze sind begrenzt, also wartet nicht zu lange!

Eure Kinder werden mit einem Lächeln nach Hause kommen, voller Geschichten über ihre Abenteuer, die Freundschaften, die sie geschlossen haben, und der besonderen Verbindung, die sie zu den Pferden aufgebaut haben. Macht diesen Sommer zu etwas Besonderem – bei uns sind unvergessliche Ferien garantiert!

Wenn wir Euer Interesse geweckt haben, dann könnt Ihr gerne unsere Website buchen. Dort findet Ihr noch mehr Infos und die Buchung.


Und bitte keine Tränen am Abreisetag wir sehen uns doch wieder.

Wir schlafen  alle Zelt im Zelt mit Heuduft, bei gutem Wetter, eine Nacht im Indianer Tippy ,in einem Naturpark zusammen mit den Pony`s.
In unserer Bildergalerie findet Ihr noch mehr Impressionen.



** Programmelemente sind variabel und ändern sich ständig**


Für pferdebegeisterte Kinder, sowie für die Kinder,die es mal probieren möchten.



reitenReiten ist je nach Fähigkeiten und vorhandenen Kenntnissen möglich.
Niemand wird dazu gezwungen


urlaubWir machen hier keinen Reitkurs, sondern Ferien und eine Heranführung
an das Thema Pferd als Aufbaustufe für späteren Reitunterricht.
Die Kinder sollen nicht überfordert werden, deshalb unternehmen wir
in unseren Veranstaltungsprogrammen auch Ausflüge, in die nähere Umgebung. Meist fahren wir mit unserem Traktorgespann durch Wald und Flur zu unseren Ausflugzielen. Wir essen Äpfel direkt vom Baum oder Maiskolben vom Feld.

umweltWir beobachten Tiere und Insekten
und erklären unsere Natur und unseren Lebensraum Erde.


erfahrungReiten ist nicht Pflicht, wer will kann reiten oder auch nur zuschauen,oder bei anderen Programmteilen, wie basteln, Ballspielen ,Traktor Lehrgang,teilnehmen
Den Umgang mit dem Pferd muss erst erlernt werden, hierfür ist ein sicheres Gefühl und Vertrauen notwendig. Kind und Pferd müssen sich erst kennen lernen. Bei Wanderungen in die Natur mit den Pferden legen wir hier die ersten Grundsteine.


Heimweh ! Wenn Sie sich nicht sicher sind ob Ihr Kind 5 Nächte ohne Sie aushält ! Empfehlen wir ein Heuschlafen Weekend zum ausprobieren! Ist für Ihr Kind und Ihre             Geldbörse schonender !


Eure Packliste
Ein Koffer langt aus,es wird immer zuviel mit geschleppt !



Mitzubringen sind:


Kleidung für warme & Kalte Tage , Unterwäsche,Turnschuhe und Sandalen so wie Badeschuhe


und ein Badetuch & Badehose/Bikini /Sonnencreme und Handtuch, Waschzeug, Zahnbürste & Becher nicht vergessen!


Schlafsack, Kuscheltier, min. 25 Euro als Taschengeld + 20 € für Ausflüge, Ein Buch ?!,
 (wegen dem Regenwetter) Taschenlampe, Reithelm oder Fahrradhelm

Krankenversicherungskarte.
Der Kindersitz fürs Auto !

Bitte Kleidung und Reithelme Schuhe und sonstige Sachen ,kennzeichnen oder beschriften.






Nicht mitzubringen ist:
Handy, Gameboy, Computer,Berge von Süßigkeiten,

zu viel Bargeld,  Smartphone Schminkzeug, schlechte Laune.

Digi Cams sind keine Problem ! No SIM im Handy ! Glauben wir nicht !


Nach hause telefonieren ist kein problem ! Wir haben eine Mobilstation und die Kinder dürfen auch mit den Eltern telefonieren.
Von täglichen Berichten per Telefon halten wir nix. Die Kinder haben dann um so mehr zu erzählen ,wenn sie wieder nach hause kommen.
Ebenso das Eltern ständig anrufen und so erst Heimweh erzeugen.
Unter dieser Rufnummer können Eltern in den Ferien anrufen.
03622 401 6666
Also bei dringenden Heimweh oder ähnlichen kein Problem.


Diese Seite drucken !

Auch 2024 Wieder


Die Reiter-Ferienwochen 2024
Edelstein Wochen
Rubin * Saphir *  Smaragd *
Opal * Topas Topas* Granat


                  


                    - Anreise ist immer Sonntag von 18 :30 - 19 Uhr. - Abendessen gibt es für dich  hier um 19 Uhr 30
- Abreise  ist immer Freitag von 14 - 16 Uhr.
Teilnehmeranzahl mind. 5 /max. 8-12 Kinder Alter 6-12 Jahre


Reiterferienwoche/Preis 2024  nur / 366 € pro Kind 5 Übernachtungen.inkl. Vollpension. Die Red Dot Week 3 Übernachtungen Vollpension 235 €  und veränderte An/Abreisezeiten.
Falls wir einen Ausflug planen, entstehen ca.20 € zusätzliche Kosten welche zum Taschengeld zusätzlich mit zu geben sind.
Darin enthalten sind /Eintrittspreise /Gebühren/Fahrtkosten /Essen u. Trinken. Somit bleibt die Gestaltung flexiebel und Wetterunabhängiger.
( Bitte Schlafsack mitbringen)>keine weiteren Kosten<
Schriftliche Anmeldung bis 10 Tage vor Beginn der Ferienwoche .


Eine Ferienwoche auf dem Ponyhof klingt nach einer aufregenden und lehrreichen Erfahrung für Kinder. Abgesehen von der Pferdebetreuung und dem Reiten gibt es sicherlich viele andere Aktivitäten und Erlebnisse, die die Woche abwechslungsreich und unterhaltsam gestalten. Hier sind einige Aktivitäten, die in einer Ferienwoche auf dem Ponyhof angeboten werden könnten:

1. **Spiele und Aktivitäten**: Organisieren  Spiele und Aktivitäten im Freien, die den Kindern Spaß machen, wie Schatzsuchen, Wettbewerbe und Gruppenspiele.

2. **Pflege der Tiere**: Neben den Pferden könnten die Kinder auch die Pflege anderer Tiere auf dem Hof kennenlernen, wie das Füttern und Streicheln von Kaninchen, Ziegen oder Hunden.

3. **Reitunterricht**: Für diejenigen, die ihr Reiten verbessern möchten, könnte es Gelegenheiten für Reitunterricht oder das Erlernen von Grundlagen der Reitkunst geben.

4. **Kreativworkshops**: Bieten  kreative Aktivitäten wie Basteln, Malen oder Töpfern an, bei denen die Kinder ihre künstlerischen Fähigkeiten entwickeln können.

5. **Naturerkundung**: Führen wir Naturausflüge durch, bei denen die Kinder die Umgebung erkunden, die Pflanzen und Tiere kennenlernen und vielleicht sogar kleine Naturschutzprojekte durchführen.

6. **Gemeinschaftsaktivitäten**: Organisierte gemeinschaftliche Aktivitäten, bei denen die Kinder Teamwork und soziale Fähigkeiten entwickeln, wie das gemeinsame Zubereiten von Mahlzeiten oder das Gestalten von Gruppenprojekten.

7. **Abendunterhaltung**: Veranstalten wir abendliche Aktivitäten wie Lagerfeuer, Sternenbeobachtung oder gemeinsame Geschichtenerzählrunden.

8. **Hofarbeit**: Lassen Sie die Kinder am täglichen Leben auf dem Ponyhof teilhaben, indem sie bei Aufgaben wie dem Misten der Ställe, dem Füttern der Tiere und der Pflege des Geländes helfen.

9. **Gemeinsame Mahlzeiten**: Wir Betonen  die Bedeutung von gemeinsamen Mahlzeiten, bei denen die Kinder gesunde Essgewohnheiten entwickeln und Zeit miteinander verbringen können.

10. **Freizeitaktivitäten**: In der Freizeit könnten die Kinder Zeit haben, sich zu entspannen, zu spielen oder einfach die Umgebung zu genießen. Stellen wir Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Spiele,Bücher oder Wandern zur Verfügung.

Eine abwechslungsreiche Mischung aus pferdebezogenen Aktivitäten, kreativen Herausforderungen und Gemeinschaftsaktivitäten sorgt dafür, dass die Kinder eine unvergessliche und lehrreiche Ferienwoche auf dem Ponyhof erleben. Dies schafft nicht nur wertvolle Erinnerungen, sondern fördert auch die persönliche Entwicklung der Kinder.

Die Betonung der Sicherheit und klaren Anweisungen im Umgang mit den Pferden ist von entscheidender Bedeutung, und unsere Botschaft ist verständlich und wichtig. Hier sind einige Aspekte, die Ihre Philosophie und Herangehensweise verdeutlichen:

1. **Sicherheit an erster Stelle:** Der Schutz und die Sicherheit der Kinder haben oberste Priorität. Dies ist eine beruhigende Botschaft für Eltern, die wissen möchten, dass ihre Kinder in guten Händen sind.

2. **Freiwilligkeit und Mut:** Die Idee, den Kindern die Freiheit zu lassen, ihren Mut zu zeigen, ist positiv. Es ermutigt die Kinder, ihre eigenen Grenzen zu erkunden und in ihrem eigenen Tempo zu wachsen.

3. **Förderung statt Zwang:** Der Ansatz der Förderung anstelle von Zwang ist pädagogisch wertvoll. Dies ermöglicht den Kindern, eine natürliche Beziehung zu den Pferden aufzubauen, ohne Druck.

4. **Keine Reitkurse, sondern Ferien:** Die Unterscheidung zwischen Ferien und Reitkursen ist wichtig, da sie die Erwartungen der Eltern und Kinder klärt. Dies ist eine entspannte Umgebung, in der die Kinder das Thema Pferde in ihrer eigenen Geschwindigkeit erkunden können.

5. **Lernen durch Erfahrung:** Der Hinweis darauf, dass die Kinder durch praktische Erfahrungen lernen, anstatt auf der Schulbank zu sitzen, unterstreicht den erlebnisorientierten Ansatz. Das ist eine großartige Gelegenheit für praktisches Lernen und persönliche Entwicklung.

6. **Fortlaufende Verbesserung:** Die Bereitschaft, täglich dazuzulernen, ist lobenswert. Es zeigt, dass wir als Betreuer stets bestrebt sind, die Sicherheit und die Qualität der Erfahrung zu maximieren.

Durch diese klaren Botschaften betonen wir die Verantwortung, die wir für die Kinder und ihre Sicherheit tragen, und gleichzeitig schaffen wir eine Umgebung, in der die Kinder Spaß haben und die Welt der Pferde auf eigene Weise erkunden können. Dies wird sicherlich das Vertrauen der Eltern stärken und eine positive Erfahrung für die Kinder ermöglichen.


Ihr erhaltet eine Anreise Info , 7 Tage vor Termin. Hier sind  alle Details für Euch darin enthalten.
Diese findet Ihr auch auf unserer NEWs Seite.
Neugierig? Ok. Soviel wollen wir schon mal verraten !
Es stehen zwei Pool`s  je 5 m für Euch bereit und auch das Sommerkino ist aufgebaut.
Je 2 Kinder bekommen ein Umkleide und Spielzimmer. Schlafen tun wir trotzdem im Heu Duft,aber jeder einzeln oder mit Freundin zusammen :-)
Programmänderungen sind vorbehalten und werden den jeweiligen Erfordernissen und Hygieneregeln angepasst.Dies gilt für Alle Veranstaltungen bei Ponyhof Kaata seit 2021.Hygiene und Sicherheits-Konzepte werden ständig angepasst und Ihnen bei der Buchung mit zugeschickt um diese beachten zu können.

  Die Reiter-Ferienwochen - Termine - 2024

1. Fe.Wo.   "   Rubin Rubin "    23.06.- 28.06.2024  Frei 11

2. Fe.Wo. " Saphir Saphir" 30.06.-05.07.2024   Frei 12


3. Fe.Wo. "  Smaragd Smaragd "  07.07.-12.07.2024   Frei 10


4. Fe.Wo.  " Opal Opal " 14.07.-19.07.2024  Frei 6


5. Fe.Wo.  "  Topas Topas"   21.07.- 26.07.2024   Frei 3


6. Fe.Wo.   " Red Dot Week Granat"  28.07.-31.07.2024   Frei 10

Die Red Dot Week hat andere Anreise 28.7.2024 bis 14 :00 & Abreise am 31.07.2024 bis 14 Uhr
Der Reisepreis beträgt 235 € & beinhaltet keinen extra Ausflug wie in den Ferienwochen 1-5

Die Anzahl der noch freien Plätze findet Ihr hier !


Auch 2024 bieten wir Euch wieder exklusive Bilder & Kurzvideos von euren Erlebnis - Ferien auf einen USB Stick an.
2022 wurden diese Möglichkeit von Allen zu 99,98% mit Begeisterung genutzt. Deshalb haben wir für 2022 eine Neuauflage gemacht. Exklusiv nur für die Heu-Erlebnis-Wochenenden  können Einhörner vorbestellt werden auch für die Ponyhof Tage. Für die Reiterferien nur die beliebten Armbänder.In einer Ferienwoche sind ca. 500 Bilder und 50 Kurzvideos auf dem Stick.An einem Erlebniswochenende ca. 250 Bilder und 25 Videos.
Bitte beachten! Aus Datentechnischen Gründen können wir keine vorhandenen oder wieder mitgebrachten USB Medien verwenden.Das Vierenrisiko ist zu groß!


Deine Bilder zum mitnehmen Deine Bilder für zuhause Deine Aufbewahrung für das Einhorn


  Oft gestellte Fragen.
Was bedeuten die Namen der Ferienwochen ?
Welche Unterschiede gibt es ?
Antwort:
Die Programmablauf unserer Ferienwochen ist ähnlich,aber NIE  gleich.
Unterschiede gibt es  ! Und Kinder sind auch NIE gleich :-)
Je nach Thema der Ferienwoche gestalten wir das Programm.
So kann es zum Beispiel in der Ferienwoche " Rubin" eine Planwagenfahrt  mit Picknick geben,
oder in der Ferienwoche "Opal" einen Ausflug zu den  Feengrotten enthalten sein.
Je nach Alter der Kinder ( sehen wir nach der Anmeldung) planen wir ein dem  entsprechendes Ferien Programm.
Lasst Euch 2024 einfach überraschen !!


Jetzt anmelden
 Hier >>



Postanschrift auf den Briefkasten klicken

Eine Bestätigung erhalten Sie nur per Mail. Bitte Mailadresse leserlich eintragen !


GästelisteWenn du wissen möchtest wer schon seine Ferienwoche gebucht hat

und wie alt Er oder Sie ist,oder ob deine Freubde schon angemeldet sind,

haben wir diese Information hier zusammengestellt

Du kannst auch im Suchfeld der Website den Namen von Freunden suchen lassen.....










Für 2024 bieten wir Euch für die Reiterferien auch Tagesbuchungen an!
Unser Angebot für alle die noch nicht in der Fremde schlafen können.
Aber trotzdem Reiterferien genießen möchten.

  • Anreise täglich von 8 Uhr bis 8:30 Uhr
  • Abreise 16 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Frühstück / Mittag und Nachmittags Snack,so wie alle Getränke inkl.
  • Preis 60 € je Tag außer Mittwoch ist ein Ausflug mit 20 € Selbstbeteiligung geplant.
  • Im Tagesprogramm ist alles enthalten was auch die Übernachtunsgäste haben.
6 Tage vor Termin erhaltet Ihr eine Anreise Info per Mail mit allen was Ihr benötigt!
Reiterferien-Ponyhof-Kaata-Ultimate
Reiterferien für Kinder bei Ponyhof Kaata in Waltershausen sind immer ein Erlebnis.Wir reiten und spielen und machen Ausflüge.Zum Beispiel nach Pullman City,oder eine Planwagenfahrt mit Piknick,oder zum Wasserspielplatz am Striemelsberg.Das Programm wechselt von Woche zu Woche.Auch die Falknerei am Rennsteig haben wir im Programm.Bogenschießen,Trommelkurse und natürlich jeden Tag reiten.
Zurück zum Seiteninhalt